Solar

Potential der Sonne

Potential der Sonne

Die Sonne liefert in der Schweiz jährlich 220-mal mehr Energie, als wir verbrauchen, und dies kostenlos.
Aufgrund dessen, dass bei der Produktion von Sonnenenergie der CO2-Ausstoss nahe Null liegt, tun wir mit jeder Anlage, egal welcher Grösse, etwas Gutes für das Klima.
Auch in der Schweiz ist die Zeit reif, anstatt Hoffnungen in schwindende fossile Energieträger zu setzen, den Energiewandel in grossen wie auch in vielen kleinen Schritten anzugehen. Zu denken und bedenken gilt dabei auch, dass die fossilen Energien mit immer rabiateren und oft mit menschen- und naturverachtenden Methoden aus unserer Erde abgebaut werden.

Unsere Kinder und all die folgenden Generationen werden es uns danken.

Solarsystem zur Warmwasserbereitung – ganz praktisch

Deckungsgrad Solaranlage für Warmwasser

Eine Solaranlage zur Warmwasserbereitung wird so ausgelegt, dass sie in den Sommermonaten in der Regel vollständig, ohne Zusatzheizung, den Warmwasserbedarf abdecken kann.

In den Übergangs- und Wintermonaten wird das Warmwasser damit vorgewärmt. Das Verhältnis von genutzter Sonnenenergie zur benötigten Gesamtenergie heisst solarer Deckungsgrad.

Bei Solaranlagen mit Warmwasseraufbereitung liegt er im Durchschnitt bei 60 Prozent, das heisst, 60 Prozent der Energie, die für die Warmwasserbereitung eines Jahres benötigt wird, kommt von der Sonne.

System Flachkollektor

Funktion Solarkollektor
  1. Umwandlung der eintreffenden Globalstrahlung in Wärme
  2. Globalstrahlung ist die Summe der direkten sowie der diffusen Strahlung.
  3. Globalstrahlung durchdringt die Solarscheibe.
  4. Strahlung trifft auf Absorber, dieser wandelt Licht in Wärme um.
  5. Rückseite mit einer Wärmedämmung gegen Wärmeverlust isolieren.
  6. Wärmeabführung durch Glykol-Gemisch.

Motivation Solartechnik

Motivation Solartechnik

Motivation
Steigende Energiepreise
Verfügbarkeit fossiler Brennstoffe

Umweltbelastung
1 Haushalt (4 P.) spart ca. 0,8 Tonnen CO2 pro Jahr

Reduktion der Energiekosten
~60% des Energiebedarfs Warmwasser

Sanfte Energiegewinnung
Energierücklaufzeit ca. 2-3 Jahre

Sonnenenergie ist unerschöpflich
Energiefluss auf die Erde – 1/2h reicht aus, um den
Energiebedarf von 1 Jahr der Welt zu decken.

Solarenergie wird gefördert
Förderprogramme von Bund und Kantone

Unsere Solarsysteme mit präzise abgestimmten Komponenten

Diese Solartechnik basiert auf langer Erfahrung und fortwährender Innovationsleistung. Die Technik dient der Heizungsunterstützung und der Trinkwassererwärmung.

Solarsysteme

Es gibt Kollektoren für die Dachintegration, die Aufdach- und die Flachdachanordnung

Gross Solaranlagen

Neben den Flachkollektoren bietet Weishaupt eine umfassende Systemtechnik zum Einsatz für solare Grossanlagen

Speichersysteme

Hygienisch und effizient:
Trinkwasserspeicher und Energiespeicher